Allgemein

Ausgezeichnete Kommunikation

Die beste der möglichen Welten ... liefert Grund zur Freude: Unser Magazin „leibniz“ hat einen Econ-Award gewonnen.

Auszeichnung für „leibniz“: Das Magazin der Leibniz-Gemeinschaft zählt zu den Preisträgern des „Econ-Awards für Unternehmenskommunikation 2016“. Unter den 40 Einreichungen in der Kategorie „Magazin“ wurde „leibniz“ mit dem Econ-Award in Bronze prämiert.

Die Begründung der Jury:

Mit seiner bemerkenswerten Fülle an interessanten Themen, einem fabelhaften Layout und erstklassigen Texten gelingt es dem Magazin der Leibniz-Gemeinschaft, eine breite Leserschaft in den Bann zu ziehen. Sehr gekonnt verbindet ‚leibniz‘ die Wissenschaft mit dem Alltag und macht damit für jeden verständlich, worin die Arbeit an den zahlreichen Instituten besteht. Das Schwerpunktthema wird aus vielen Blickwinkeln beleuchtet und bringt die verschiedenen Aspekte von Gemeinschaft besonders facettenreich zum Ausdruck.“

Zum Themenjahr „die beste der möglichen Welten“ hat die Leibniz-Gemeinschaft ihr Magazin neu konzipiert. Die hauseigene Redaktion entwickelte in enger Zusammenarbeit mit der Agentur Novamondo eine individuelle Bildsprache und Aufmachung, die den Lesern einen direkten Zugang zur Leibniz-Forschung verschafft. „leibniz“ stellt darin nicht nur Forschungsprojekte vor. In Reportagen, Interviews und Fotoessays widmen sich Journalisten, Illustratoren und Fotografen aktuellen Fragen, den Menschen hinter der Forschung und erzählen von  Themen abseits des Mainstreams.

Wie die Forschungsorganisation und ihr Magazin korrespondieren, erklärt Leibniz-Präsident Matthias Kleiner: „Wir scheuen uns nicht vor den Herausforderungen unserer Zeit, wir begegnen ihnen: Ob es die Suche nach Medikamenten oder neuen Materialien ist, ob es Antworten auf den Klimawandel oder die Frage nach der Zukunft der EU sind – die Leibniz-Gemeinschaft greift öffentliche Debatten auf und stößt sie mit ihren Erkenntnissen auch an. Solche ‚Erkenntnis-Schubser‘ finden Sie in unserem neuen Magazin zuhauf!“

Der Econ-Verlag und der Handelsblatt-Gruppe vergeben die Econ-Awards für Unternehmenskommunikation 2016 bereits zum zehnten Mal in verschiedenen Kategorien. Platz 1 in der Kategorie „Magazin" ging an das Magazin des Schweizer Kantons Schwyz, Platz 2 erhielt das Magazin des Bundesministeriums für Verteidigung.

Alle Nominierungen und Gewinner des Econ Awards 2016: http://www.econ-awards.de/gewinner/2016

 

 

 

Top